NZ-Altingen 1986 e.V.




Die Narrenzunft Altingen wurde 1986 gegründet. Die Hauptfigur der Zunft ist der Maikäfer. Die Maikäfermaske stellt einen Teufel dar, welcher gerade einen Maikäfer verspeist. Der Sage nach haben die Altinger während einer Hungersnot im 30jährigen Krieg Maikäfer gegessen . An der Maske ist ein weißes Lammfell angebracht. Die Farben Blau und Weiß fürs Fleckleshäs wurden in Anlehnung an die Vereinsfarben des Turn- und Sportvereins gewählt, aus welchem die Zunft hervorging. Jeder Maikäfer hat 2 Gurte mit jeweils 7 Rollen umgehängt. Am Narrenstab ist ein Fuchsschwanz zu sehen. Er steht für die Listigkeit des Narren. Die Maikäfergruppe mit etwa 40 aktiven Kindern, Frauen und Männern wird vom Obermaikäfer geleitet.
Besucht auch Sie auf Ihrer Homepage: www.moiakaefer.de

Die älteste Gruppe bilden die Altinger Hartwaldhexen. Die Hexen sind ausschließlich männlichen Geschlechts . Jede Hexe hat ein individuelles Häs. An den Füßen der Hexen werden nur Strohschuhe geduldet, die meistens selbst hergestellt wurden. Zum 10jährigen Bestehen der Zunft kam zu den Hexen der Waldschrat hinzu. Er treibt die Hexen an. Seht selbst: www.hardtwaldhexenaltingen.de

Frank Wagner leitet die Musikgruppe seit Ihrer Gründung 1994. Etwa 15 Nodaquäler heizen dem Publikum mit neu einstudierten Liedern ein. Um mehr über Sie zu erfahren ist ein Besuch hier Wert: www.nodaquaeler.de.vu

Zur Fasnetssaison 2002 haben wir Nachwuchs bekommen. S’Walterle stellt einen Kinderschüler dar. Ein Junge namens Walter hat kurz vor dem Krieg einen echten Maikäfer in den Kindergarten mitgebracht und ihn nachdem er ihn der Kindergartentante Anneliese gezeigt hatte, verspeist. Knapp 10 Kinder, Frauen und Männer gehören der Gruppe an. S’Walterle ist gekleidet mit einer schwarzen Baskenmütze, schwarzgrau-kariertem Hemd, roter Jacke, schwarzer Kniebundhose rote Strümpfe und schwarze Schuhe. Auf den rechten grauen Handschuh ist ein Maikäfer aufgenäht.



  Hexa   Moiakäfer   Nodaquäler   s'Walterle   Jugendarbeit   Über Uns   Aktuell   Termine   Bilder   Mitglied   Impressum   Kontakt